Duesseldorf-Magazin.info

Anzeige

Klettern in Düsseldorf - unter freiem Himmel oder dem Hallendach

Klettern ist eine der angesagten Trendsportarten. Da es im Rheinland naturgemäß wenige Berge gibt, kann man in Düsseldorf in Kletterhallen oder Hochseilgärten ausweichen.

Klettermassiv in Heerdt

Bis zu 14 Meter hohe Wände und rund 110 Routen erwarten die Kletterer im linksrheinischen Heerdt. Im Klettermassiv kommen nicht nur Extremsportler auf ihre Kosten, sondern die ganze Familie.

...mehr zur Kletterhalle Klettermassiv

Mensch Sportwelt

Erst an den Strand, dann in die Berge – beides ist in der Mensch Sport- und Erlebniswelt möglich. 1000 Quadratmeter Fläche können an der Neumannstraße in Flingern durchklettert werden.

...mehr zum Klettern in der Sportwelt

MOVE Kletterhalle (Cosmo Sports)

Düsseldorfs älteste Kletterhalle heißt nun "MOVE". Mit neun Metern geht es dort zwar nicht ganz so hoch hinaus wie bei den Mitbewerbern, dennoch gibt es 70 interessante Routen auf rund 640 Quadratmetern.

...mehr zur Kletterhalle MOVE

© Hayit Medien Köln | 2005 - 2017 Alle Rechte vorbehalten