string(1) "1" Strandbad Nord und Süd am Unterbacher See in Düsseldorf (Duesseldorf-Magazin.info)

Duesseldorf-Magazin.info

Anzeige

Unterbacher See: Ein See, zwei Strandbäder, viel Badespaß

Unterbacher See - Strandbad Nord
Zufahrt über: Großer Torfbruch
40627 Düsseldorf-Unterbach

Telefon: (0211)8992039
Internet: www.unterbachersee.com

Saison: Anfang Mai bis Anfang September

Öffnungszeiten: Geöffnet - montags bis freitags 10 bis 20.30 Uhr, samstags, sonntags und feiertags 9 bis 20.30 Uhr. In den Sommerferien ist das Bad bereits ab 9 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise: Erwachsene 3,60 Euro (Tageskarte), 2,50 Euro (Abendtarif montags bis freitags ab 18 Uhr), 32 Euro (Zehnerkarte), 90 Euro (Jahreskarte). Jugendliche ab 16 Jahre 2,20 Euro / 1,30 Euro / 19,50 Euro / 65 Euro. Kinder ab sechs Jahre 1,20 Euro / 0,60 Euro / 10 Euro / 28 Euro. Strandliege pro Tag 5 Euro.

Das Strandbad Nord des Unterbacher Sees ist über die Straße Großer Torfbruch zu erreichen und ab der Autobahnausfahrt ausgeschildert. Der große Parkplatz platzt an sonnigen Wochenenden allerdings aus allen Nähten. Im Strandbad angekommen, erwartet die Besucher eine riesige Rasenfläche, auf der man entweder das eigene Handtuch ausbreiten oder für fünf Euro/Tag eine gemietete Liege beziehen kann. Am Seeufer befindet sich ein lang gezogener und recht breiter Sand-Abschnitt. Aufblasbare Inseln und Pontons schwimmen in den vom Rest des Sees abgetrennten Abschnitten, in denen das Baden erlaubt ist. Während die kleineren Bad-Besucher auf dem Spiel-Piratenschiff toben, baggern und pritschen die älteren Gäste auf dem Beachvolleyball-Feld. Erfrischungen gibt es im Cafeteria-Kiosk.

Unterbacher See - Strandbad Süd
Zufahrt über: Am Kleinforst
40627 Düsseldorf-Unterbach

Telefon: (0211)8992076
Internet: www.unterbachersee.com

Saison: 30. April 2011 bis Anfang September 2011

Öffnungszeiten: Geöffnet - montags bis freitags 10 bis 20.30 Uhr, samstags, sonntags und feiertags 9 bis 20.30 Uhr. In den Sommerferien ist das Bad bereits ab 9 Uhr geöffnet. 

Eintrittspreise: Erwachsene 3,30 Euro (Tageskarte), 2,10 Euro (Abendtarif montags bis freitags ab 18 Uhr), 29 Euro (Zehnerkarte), 90 Euro (Jahreskarte). Jugendliche ab 16 Jahre 2,30 Euro / 1,30 Euro / 19,50 Euro / 65 Euro. Kinder ab sechs Jahre 1,20 Euro / 0,60 Euro / 10 Euro / 28 Euro. Strandliege pro Tag 5 Euro.

Nach umfangreichen Umbauarbeiten präsentiert sich das Strandbad Süd seit 2009 wieder im Top-Zustand. Schöne Liegewiesen und Strandliegen bieten den Badegästen die Möglichkeit, zu relaxen und das bunte Treiben auf und im Unterbacher See zu erleben. Die Wasserqualität wird regelmäßig überprüft und ist als hervorragend eingestuft worden. Für Anhänger des textilfreien Badens bietet das Naturstrandbad auf der Südseite des Unterbacher Sees einen separaten FKK-Bereich an.

Info (Anfahrt / Anreise)

Dort ist es – und so kommt man hin

Zur besseren Orientierung gibt es auf Duesseldorf-Magazin.info auch einen interaktiven Kartenausschnitt, auf dem die Strandbäder eingezeichnet sind. 

...Kartenausschnitt Strandbäder Unterbacher See

Kommentare

Redaktion, 02.10.2011 13:58:
Die Strandbäder am Unterbacher See haben - wie alle anderen Düsseldorfer Freibäder - leider schon geschlossen.

Lieber Gruß
Philipp Nieländer
Duesseldorf-Magazin.info
gabriele,Obenaus, 01.10.2011 15:47:
Guten Tag ! Wir wollten morgen zum Unterbachersee Strandbad Nord oder Süd. Habt Ihr noch geööfnet?

Mit freundlichen Gruss aus Wuppertal

Kommentar schreiben











Die Angaben in diesem Artikel wurden von der Redaktion 
geprüft/
aktualisiert
im Juni 2013



Foto: pixelio.de/Stephanie Hofschlaeger


Weitere Freibäder in Düsseldorf


Allwetterbad Flinger Broich


Freibad Benrath

Freibad Kaiserswerth


Rheinbad (Nähe Messe)



Strandbad Lörick


Düsseldorf-Magazin.info ist auch bei Facebook

Mit einem "Gefällt mir"-Klick erhalten Sie regelmäßig aktuelle Nachrichten aus Düsseldorf auf Ihre Facebook-News-Seite.

© Hayit Medien Köln | 2005 - 2017 Alle Rechte vorbehalten