Mit Bus und Bahn zur Kirmes

Anzeige

Mit Bus und Bahn zur Kirmes - und auch nachts zurück

Die meistgenutzten Fahrgeschäfte während der Kirmes-Tage sind Jahr für Jahr die Bahnen und Busse der Rheinbahn. Neun Tage lang bietet das Verkehrsunternehmen einen Service an, der weit über den regulären Fahrplan hinausgeht und alle Kirmesfans zur Festwiese und zu später Stunde auch wieder nach Hause bringt. Viele Straßen- und U-Bahnen fahren bis spät in die Nacht und in kurzen Zeitabständen. Sie verbinden Düsseldorf auch mit den Nachbarstädten Duisburg, Krefeld, Meerbusch, Neuss und Ratingen. In den Stadtteilen und im Kreis Mettmann sorgen Busse für Mobilität; sie fahren länger oder in dichterem Takt. Auf der Schiene und auf der Straße sind größere Fahrzeuge im Einsatz, um dem Massenandrang gerecht zu werden.

Hier gibt es den Kirmes-Fahrplan

Und hier erfahren Sie wann die letzten Busse fahren.

Anzeige

Duesseldorf-Magazin.info

Das Online-Magazin für Düsseldorfer und Besucher der Landeshauptstadt.

Hier könnte Ihre Anzeige stehen...

... oder dort, dort oder sogar dort!

Informieren Sie sich hier über die vielfältigen Werbe-Möglichkeiten auf Duesseldorf-Magazin.info.

Stadtführer

Virtueller Bummel durch die Düsseldorfer Museen, Informationen über Sehenswürdigkeiten und Stadtteil-Portraits. 

Special: Architektur und Ausgehen im Medienhafen (Foto).
...mehr

Kultur

Kompakte Informationen und hintergründige Reportagen über
die verschiedensten Kultureinrichtungen der Stadt gibt es ...hier

Kind in Düsseldorf

Abenteuerspielplätze, städtische Freizeitparks, junges Theater und Spielen unter dem Hallendach - all das gibt es in Düsseldorf. ...mehr 

Und außerdem:

  • Freizeittipps
    (Schwimmbäder, Kinos, Minigolf, Fitness, Klettern, ...) ...mehr
     
  • Sport (Infos über Vereine und Veranstaltungen: DEG, Fortuna,
    HSG, Galopprennen, ...) ...mehr
     
  • Messe (Termine, Anreise, Infos) ...mehr
     
  • Shopping (Königsallee, Passagen, besondere Geschäfte) ...mehr
     
  • und vieles, vieles mehr
Anzeige