Düsseldorf Arcaden (Einkaufen in Bilk)

Anzeige
Header Düsseldorf-Magazin

Die neuen Düsseldorf Arcaden: Shopping im Mega-Format

Lange wurde über sie diskutiert, nun sind sie eröffnet - die Düsseldorf Arcaden in Bilk. Und zwar auf den Tag pünktlich: Seit dem 23. September kann man in der dreigeschossigen Mall bummeln und shoppen. Rund 120 Geschäfte locken auf einer Verkaufsfläche von 20.335 Quadratmetern seither die Kunden an.

Duesseldorf-Magazin.info nimmt Sie mit auf einen virtuellen Bummel durch die Arcaden:

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Shopping-Bummel anreist, kann am Bahnhof Bilk, wo neben verschiedenen S-Bahnen auch die Straßenbahnen der Linien 706, 707 und 712 sowie mehrere Buslinien halten, aussteigen. Von dort sind es nur wenige Schritte bis zum Haupteingang der Düsseldorf Arcaden.

Wer auf das Auto nicht verzichten kann, findet in den Arcaden rund 850 Parkplätze vor, die über die Bachstraße zu erreichen und gebührenpflichtig sind (80 Cent/Stunde, günstigere Abend- und Nachttarife).

Wer die Arcaden über den Haupteingang betritt, steht im Erdgeschoss, der mittleren von drei Etagen. Auf dieser Ebene befinden sich unter anderem die Model-Labels "arrow", "Bonita", "Casamoda", "Cecil", "edc", "Esprit, "Lerros", "Mustang", "s.Oliver", "Street One" und "zero". Außerdem findet man im Erdgeschoss einen T-Punkt, eine Douglas-Parfümerie, eine Apotheke, eine Yves-Rocher-Filiale, Optiker, Schuhgeschäfte und den großen "Thalia"-Buchladen.

Eine "H&M" sowie eine "C&A"-Filiale erstrecken sich jeweils über Erdgeschoss und ersten Stock, wo der größte Mieter der Mediamarkt ist. Ferner im oberen Geschoss vertreten sind unter anderem "Adler", "Barutti", "Comma", "Daniel Hechter", "Olymp", "Ulla Popken", ein Naildesigner, ein "Body Shop", "Fossil"-Uhren, "Gabor" und einige Gastronomen.

Im Untergeschoss, neudeutsch Basement, sind der Discounter "Aldi" und Kaiser's beheimatet. Zudem gibt es dort mehrere gastronomische Fast-Food-Angebote - von der Baguette Company über "Curry Karl" und "Mr.Chicken" bis hin zur gemütlichen "Lounge". Mit "Reno" und Street" gibt es im Basement außerdem zwei große Schuhgeschäfte, mit "Super Cut" und "Klier" zwei Friseursalons. "Jeans Fritz", "Forever 18", "Madonna" und ein dm-Drogeriemarkt runden das Angebot aufder unteren Etage ab, wo es auch Toiletten, einen Wickelraum und einen Geldautomaten der Stadtsparkasse gibt.

Düsseldorf Arcaden
Friedrichstraße 133, 40223 Düsseldorf-Bilk
Tel. 0211 31110660
www.duesseldorf-arcaden.de

Öffnungszeiten
Shops: Montag - Samstag 10:00 - 20:00 Uhr
Mall: Montag - Samstag 07:45 - 21:45 Uhr
Parkhaus: Montag - Samstag 05:30 - 22:00 Uhr

Abweichende Öffnungszeiten auf der Website.

Anzeige

Duesseldorf-Magazin.info

Das Online-Magazin für Düsseldorfer und Besucher der Landeshauptstadt.

Hier könnte Ihre Anzeige stehen

Informieren Sie sich hier über die vielfältigen Werbe-Möglichkeiten auf Duesseldorf-Magazin.info.

City Guide

Virtueller Bummel durch die Düsseldorfer Museen, Informationen über Sehenswürdigkeiten und Stadtteil-Portraits.

 

Kultur

Kompakte Informationen und hintergründige Reportagen über
die verschiedensten Kultureinrichtungen der Stadt gibt es hier.

Kind in Düsseldorf

Abenteuerspielplätze, städtische Freizeitparks, junges Theater und Spielen unter dem Hallendach - all das gibt es in Düsseldorf. Weitere Informationen

Und außerdem:

  • Freizeittipps
    (Schwimmbäder, Kinos, Minigolf, Fitness, Klettern, ...)
     
  • Sport (Infos über Vereine und Veranstaltungen: DEG, Fortuna,
    HSG, Galopprennen, ...)
     
  • Shopping (Königsallee, Passagen, besondere Geschäfte)
Anzeige