Märkte in Düsseldorf: Ökomarkt / Biomarkt auf dem Schadowplatz (Duesseldorf-Magazin.info)

Anzeige

Alles Bio auf dem Schadowplatz? – Logisch!

Öko-Oase im Innenstadttrubel: Der Markt auf dem Schadowplatz.

Öko-Markt Schadowplatz  

Markt-Tage: Dienstag, Freitag  
Zeit: Jeweils von 7 Uhr bis Ladenschluss geöffnet.  
Anfahrt: Der zentral gelegene Markt ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Bus bzw. Straßenbahnlinien 703, 713, 706, 715, 712 halten am Jan-Wellem-Platz, von wo aus der Markt bereits zu sehen ist.  
Art der Stände: Der Öko-Markt in der Innenstadt besteht aus insgesamt sechs Ständen, die alle Produkte in Bio-Qualität anbieten. Darunter sind zwei Bäckereien, zwei Gemüsehändler, die frisches Obst und Gemüse aus eigenem Anbau anbieten, sowie jeweils ein Stand für Fleischwaren und Käse.    

"Alles Bio? – Logisch!" - Unter diesem Motto gibt es seit nunmehr 15 Jahren einen Düsseldorfer Bio-Markt. Inmitten des geschäftigen Treibens der Innenstadt findet man hier Waren aus regionalem Anbau in Bio-Qualität. "Wir waren die Pioniere", sagt Marktverkäufer Dietmar Schwarz, "denn vor 15 Jahren gab es noch keine Bio-Produkte im Supermarkt."

Aber was genau bedeutet eigentlich "Bio"? "Wer Bio-Produkte erzeugt, darf keine chemischen Spritzmittel gegen Schädlinge und keine chemischen Düngemittel verwenden", erklärt Dietmar Schwarz vom Gemüsestand. Damit dieses Reinheitsgebot auch eingehalten wird und der Kunde darauf vertrauen kann, gebe es regelmäßige Kontrollen in den Herstellerbetrieben. "Dabei werden natürlich auch Proben auf den Feldern der Erzeuger genommen", so Schwarz weiter. Und nur wer diese Tests besteht, darf seine Produkte mit dem begehrten Bio-Gütesiegel kennzeichnen und seinen Stand auf dem Düsseldorfer Markt aufschlagen. "Unser Vorteil gegenüber einem Supermarkt ist, dass unsere Produkte aus eigenem Anbau gestern erst frisch geerntet wurden", meint der Gemüsehändler. Außerdem ein Novum für die Kunden: Alle Waren am Gemüsestand sind mit farbigen Zetteln gekennzeichnet. Rote Schilder stehen für ein Produkt aus eigener Ernte, grüne Schilder hingegen markieren zugekaufte Waren.

Dass Transparenz in puncto Herkunft der Produkte und deren Inhaltsstoffe maßgeblich das Vertrauen der größtenteils Stammkunden ausmacht, hat auch Peggy Kruse vom Backwarenstand festgestellt. Das Angebot hier reicht im Allgemeinen von den klassischen Mehrkornbrötchen über süße Baumkuchenschnitten bis hin zu vielfältigen Brotsorten wie Nussmohnbrot und Dinkel-Mehrkornbrot. Kleine Hinweisschildchen an den Waren der Bio-Bäckerei klären den Marktkunden über sämtliche Inhaltsstoffe – natürlich in Bio-Qualität – auf. "Das ist besonders für Allergiker wichtig“, sagt Peggy Kruse.

Auch frisches Brot gibt es auf dem Schadowplatz.

Die Bio-Bäckerei Schomaker beziehe ihre Zutaten aus regionalem, biologischem Anbau und unterstütze damit gleichzeitig die Biobauern der Umgebung. Damit auch in der Bio-Bäckerei die Kunden nicht aufs Korn genommen werden können, gibt es hier ebenfalls Produktkontrollen in regelmäßigen Abständen. "Was gesund ist, schmeckt nicht" – Eine Aussage die laut Peggy Kruse zu den weit verbreiteten Vorurteilen über Bio-Produkte gehört. "Mit diesem Vorurteil wollen wir aufräumen", sagt sie und bietet noch unentschlossenen oder skeptischen Kunden gern ein Probierhäppchen aus dem Backwarensortiment an.

Sprichwörtlich "auf den Geschmack gekommen" ist auch Ursula Gaffron, die sich selbst als "typische Marktkundin" bezeichnet, denn "hier hab ich alles, was ich brauche auf einem Markt versammelt", sagt sie. Die Düsseldorferin gehört seit der Gründung des Bio-Marktes zu den Stammkunden dort und schwärmt für die Qualität der Produkte: "Ich finde, das Gemüse oder auch Brot schmecken ganz anders als aus dem Supermarkt und duften auch viel besser." Mit diesen Worten zückt Ursula Gaffron ihre lange Einkaufsliste hervor und beginnt ihre wöchentliche Marktrunde am Gemüsestand.

Von Nicole Weppler

Info (Anfahrt / Anreise)

Dort ist es – und so kommt man hin

Zur besseren Orientierung gibt es auf Duesseldorf-Magazin.info auch einen interaktiven Kartenausschnitt / Stadtplan, auf dem der Standort des Ökomarktes / Biomarktes auf dem Schadowplatz eingezeichnet ist.

...Kartenausschnitt Ökomarkt Schadowplatz

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben











Anzeige
Anzeige