Parken an der Kunstsammlung NRW - K20 (Duesseldorf-Magazin.info)

Anzeige

Parktipps für K20-Besucher <p>

Die Tiefgarage der Kunstsammlung am Grabbeplatz 5 (Neubrückstraße) mit seinen 425 Stellplätzen ist rund um die Uhr geöffnet und somit die nächstgelegene Parkmöglichkeit für Kunstfreunde.

Nur ein paar Schritte weiter ist das Parkhaus der Kunsthalle am Grabbeplatz 4 (Mutter-Ey-Straße). Dieses ist jedoch etwas teurer und die 116 Stellplätze sind oft recht schnell belegt. Geöffnet ist das Parkhaus nachts bis 2 bzw. 3 Uhr.

Abseits der Parkhäuser ist die Parksituation rund um die Kunstsammlung K20 oft recht angespannt. Mit etwas Glück erwischt man einen freien Stellplatz in der Altstadt, zahlen muss man tagsüber freilich auch dort.

Anzeige

Duesseldorf-Magazin.info

Das Online-Magazin für Düsseldorfer und Besucher der Landeshauptstadt.

Düsseldorf-Touren

Ein neuer Anbieter für Erlebnis-Touren in Düsseldorf
Die Erlebnisguides

Hier könnte Ihre Anzeige stehen...

... oder dort, dort oder sogar dort!

Informieren Sie sich hier über die vielfältigen Werbe-Möglichkeiten auf Duesseldorf-Magazin.info.

Stadtführer

Virtueller Bummel durch die Düsseldorfer Museen, Informationen über Sehenswürdigkeiten und Stadtteil-Portraits. 

Special: Architektur und Ausgehen im Medienhafen (Foto).
...mehr

Kultur

Kompakte Informationen und hintergründige Reportagen über
die verschiedensten Kultureinrichtungen der Stadt gibt es ...hier

Kind in Düsseldorf

Abenteuerspielplätze, städtische Freizeitparks, junges Theater und Spielen unter dem Hallendach - all das gibt es in Düsseldorf. ...mehr 

Und außerdem:

  • Freizeittipps
    (Schwimmbäder, Kinos, Minigolf, Fitness, Klettern, ...) ...mehr
     
  • Sport (Infos über Vereine und Veranstaltungen: DEG, Fortuna,
    HSG, Galopprennen, ...) ...mehr
     
  • Messe (Termine, Anreise, Infos) ...mehr
     
  • Shopping (Königsallee, Passagen, besondere Geschäfte) ...mehr
     
  • und vieles, vieles mehr
Anzeige