Einkaufen in Düsseldorf: Gut & Gerne Schokolade - der Schokoladen-Laden am Burgplatz (Duesseldorf-Magazin.info)

Anzeige

Paradies & Schlaraffenland für Schoko-Fans

Der Laden am Burgplatz erinnert an den Film "Chocolat".

Gut & Gerne Schokolade
Burgplatz 3-5
40213 Düsseldorf  

Telefon: (0211)86399696  
Internet: www.schokoladenfachgeschaeft.de   

"Die Welt gehört dem, der sie genießt", heißt es bei dem italienischen Dichter Giacomo Leopardi. Dass man für Genuss und Gaumenfreuden aus der ganzen Welt jedoch nicht gleich weit reisen muss, beweist ein Besuch Schokoladenfachgeschäft und Café "Gut & Gerne Schokolade". Die Räumlichkeiten muten wie eine Kulisse aus dem Film "Chocolat" an und entführen den Besucher geistig und geschmacklich in die Welt des Kakaos.  

Am Burgplatz 3-5 zeigt sich, dass Schokolade eben doch viel mehr ausmacht, als das, was man gemeinhin aus dem Supermarktregal von Lindt bis Rittersport kennt. Kenner und Entdecker finden bei "Gut & Gerne Schokolade" etwa 220 verschiedene Sorten im Programm. Zu den erlesenen Köstlichkeiten gehören beispielsweise Schokoladen mit kandierten Rosenblättern oder mit Bergkäse und Wallnuss. Derzeit im Trend liege jedoch Salz-Schokolade, welche der Chili-Variante allmählich den Rang ablaufe, weiß die Inhaberin des Schokoladenfachgeschäfts, Bettina Dahl. Besonders gefragt seien auch Schokoladen mit zunehmend hohem Kakaoanteil, was den Geschmack umso intensiver mache. "Die Meisten unsere Schokoladen kommen von Chocolatiers aus Frankreich und Italien, aber auch aus Belgien, Deutschland, Österreich und Spanien", sagt sie.

Ausnahmslos alle Sorten und Variationen von Schokolade, die hier angeboten werden, sind aus so genanntem Edelkakao gefertigt. Darunter zählen die hocharomatischen Kakaobohnen der seltenen Sorte namens Criollo, die nur sechs Prozent des gesamten Weltanbaus ausmacht. Diese exquisite Sorte, bei der sich bis zu 500 Aromen geschmacklich unterscheiden lassen, stammt aus Anbaugebieten südlich und nördlich des Äquators in Südamerika. Das kostbare und seltene Gut, ist erwartungsgemäß auch nicht für Jedermann erhältlich, wie Bettina Dahl erklärt: "Wir produzieren selbst nur sehr wenig von dem, was wir anbieten, da wir einfach keinen Edelkakao bekommen – denn dazu braucht man nämlich eine lange Tradition als Chocolatier."

Schokolade am Stiel - eine Spezialität am Burgplatz.

Ihr umfangreiches Wissen über Kakao hat sich Bettina Dahl sowohl angelesen, als auch durch Besuche bei Chocolatiers und das Verkosten unzähliger Schokoladen erworben. Schmunzelnd erklärt sie daher: "Die Arbeit, die ich abends mit nach Hause nehme, ist schon sehr angenehm." Inzwischen gibt es wohl (fast) nichts aus Schokolade, das es nicht gibt – neben zahlreichen Schokoladentafeln und etwa 30 Sorten Pralinen werden auch Zigarren, die dem kubanischen Original nachgearbeitet sind, aus Schokolade angeboten.

Ebenfalls im Programm sind die so genannten Löffelstiele. Das sind Trinkschokoladen in vielfältigen Variationen, die man sowohl vor Ort im Café genießen, als auch zu Hause bequem selbst mit Milch aufkochen kann.

Für Probierfreudige locken Schokoladen-Nudeln zu einem süßen Genuss. Die Nudel bestehen aus einem, mit Kakao angereicherten, Pasta-Teig, werden in Milch oder gezuckertem Wasser gekocht und anschließend mit heißen Kirschen serviert.

Wer bei einer derart großen Auswahl schon mal den Überblick verliert, sei unbesorgt. Neben ausführlicher Beratung gibt es selbstverständlich auch Kostproben der schokoladigen Variationen, wobei man für eine Tafel Schokolade durchschnittlich 3 bis 5 Euro zahlt. "Schokolade ist mittlerweile ein Luxusgut zu einem noch erschwinglichen Preis geworden", so Bettina Dahl.

Für Interessierte werden übrigens ganze Schokoladen-Seminare angeboten. Dort gibt es dann Informationen zum Thema Kakao vom Anbau bis zur Verarbeitung und zur Verkostung. Die aktuellen Termine sind auf Anfrage erhältlich.

Von Nicole Weppler

Info (Anfahrt / Anreise)

Dort ist es – und so kommt man hin

Zur besseren Orientierung gibt es auf Duesseldorf-Magazin.info auch einen interaktiven Kartenausschnitt / Stadtplan, auf dem der Standort von "Gut & Gerne Schokolade" eingezeichnet ist.

...Kartenausschnitt "Gut & Gerne Schokolade"

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar schreiben











Anzeige

Einkaufen in
Düsseldorf


Galerien &
Passagen


Kö Galerie



Düsseldorf Arcaden



Schadow Arkaden



Sevens



Stilwerk



Königsallee

Der Boulevard



Außer-
gewöhnliches

Senfladen


Tee-Laden


Wochen- und
Trödelmärkte


Wochenmärkte



Trödel

Anzeige