Unbehaun Eis

Anzeige

Unbehaun: Über 100 Jahre Qualität statt Quantität

Auch wenn die Eisdiele voll ist, behält das Personal den Überblick und ein Lächeln auf den Lippen.

Unbehaun Eis
Aachener Straße 164
40223 Düsseldorf-Bilk

Telefon: (0211)153575

Öffnungszeiten: saisonal unterschiedlich, in der Saison 10 bis 22 Uhr

Wenn in unserer schnelllebigen Gesellschaft eine kleine Eisdiele nicht nur über 100 Jahre "überlebt", sondern sich in dieser Zeit sogar zur "Kult-Eisdiele" entwickelt,  von vielen Gästen als "beste Eisdiele nördlich der Alpen" bezeichnet wird und die Warteschlange an Wochenenden fast so lang ist, wie die vor der Ampel auf der Münchener Straße, dann macht sich nicht nur die Konkurrenz Gedanken über das "Warum?".

Sorten und Ambiente:
Eines steht jedoch schnell fest: An der Quantität der angebotenen Eissorten kann der Erfolg jedenfalls nicht liegen. Das Unbehaun hält an der Tradition fest, weiterhin nur 5 (in Worten: fünf) Sorten anzubieten: Nuss, Erdbeer, Vanille, Zitrone und Schokolade. Auch das Ambiente des Eiscafés wird wohl nicht die Hauptursache des Erfolges sein - obwohl: Irgendwie ist die Einrichtung, die den Charme der 50er und 60er Jahre versprüht, ja auch schon wieder kultig. "Moderne Designer-Tischchen und Stühle könnte ich mir hier beim besten Willen nicht vorstellen", so eine ältere Besucherin, die gerade einen Amarena-Becher löffelt. Ihre Bekannte, die gerade einen Eiskaffee trinkt, ergänzt: "Wir kommen schon seit Jahren hierhin - uns gefällt das so, wie es ist. Es muss doch nicht immer und überall jung, modern und hip sein."

Lange Schlangen vor der Eisdiele Unbehaun sind keine Seltenheit.

Da aber die meisten Unbehaun-Fans ein Eis "auf die Hand" nehmen und dieses stehend vor der Tür oder im Auto sitzend auf dem Parkplatz des gegenüber liegenden Discounters löffeln, muss der Erfolg noch andere Ursachen haben. "Es ist gut und günstig", bringt es eine junge Mutter mit Kind auf den Punkt. Im Unbehaun gibt es keine Bällchen, sondern es wird gespachtelt, bis der Becher randvoll ist. Fast 15 verschiedene Bechergrößen und Preissprünge von durchschnittlich 20 bis 40 Cent ermöglichen es, dass man die zum aktuellen Eishunger passende Eismenge bekommt. Die Jumbo-Portion sollte man sich allerdings nur herantrauen, wenn man Verstärkung dabei hat. Dazu gibt es gegen einen Aufpreis leckere husgemachte Sahne. 

Qualität:
Aber nicht nur der Preis, sondern auch die Qualität überzeugt. Das Eis wird traditionell aus frischer Milch hergestellt und ist frei von Essenzen und Farbstoffen, weswegen es auch etwas "blasser" als in anderen Eisdielen ist. Wert legen die Südtiroler Besitzer, wie einst schon die Familie Unbehaun, darauf, dass sämtliche Zutaten wie Milch, Vanillestangen, Kakao, Zucker und Früchte abgekocht werden.

Info (Anfahrt / Anreise)

Dort ist es – und so kommt man hin

Zur besseren Orientierung gibt es auf Duesseldorf-Magazin.info einen interaktiven Kartenausschnitt, auf dem die Eisdiele Unbehaun eingezeichnet ist.

... Kartenausschnitt Aachener Straße / Unbehaun

Kommentare

Heinrich, 16.02.2019 21:08:
Bin von klein auf immer dorthin gefahren mit meinen Eltern
Heute fahr ich mit meinen Kindern und enkelkinder dorthin weil es dort am besten schmeckt egal wo ich wohne
Bin auch schon von grevenbroich zum Eis essen dorthin gefahren
Klaus Reinhardt, 08.10.2015 12:15:
Diese Eisdiele und ihre Mitarbeiter ist die beste Eisdiele im Umkreis von 500 km. Die Eissorten sind perfekt und die Qualität nimmt niemals ab. Das einzige was die Besucher der Eisdiele berücksichtigen sollten ist: Ihr müsst lernen wie man sich in anderen Ländern s anstellt. Auch in diesem Geschäft könnte man sich in drei Reihen anstellen, denn die Bedienung hinter Theke versteht das. Das sind nämlich Italiener!
Blaubär, 24.07.2012 11:55:
Unbehaun hat nicht nur in Düsseldorf Tradition sondern auch in meinem Leben. Solange ich hier lebe - und das sind inzwischen 48 Jahre - kenne und liebe ich das Eis.
Und die für mich enspannendste Art dieses Eis zu genießen, ist mit dem frisch erwobenen Becher die Fleher Straße bis zum Rhein zu fahren und mich dort auf die Deichwiese zu setzen.
Das Eis in der Hand, die Sonne auf der Nase mit Blick auf den Rhein ... das ist mein kleines Stückchen Glück. :-)
Sissi, 04.07.2012 16:17:
Ich habe mir gestern einen Becher mit allen 5 Sorten gegönnt. Ich dachte dieser würde mind. 3 Tage halten. Aber keine Chance, das Eis schmeckt so wunderbar natürlich das ich es an einem Abend gefuttert habe. Es schmeckt einfach so wie es meine Mutter in den 80ern mit Ihrer Eismaschine gemacht hat. Kann ich jedem nur empfehlen :)
Tessa <3, 05.02.2012 14:06:
ich liebe das eis gehe immer wen ich bei meinem papa bin zu unbehaun
Jola, 03.06.2011 20:18:
Da muss!! ich unbedingt einmal hin. Heute werde ich mir die Zug-und S-Bahnverbindung heraussuchen und ab die Post.
Für ein gutes Eis (gibts ja kaum noch, schmeckt alles überall ziemlich gleich...) lohnt sich ein weiter Weg.

Kommentar schreiben











Anzeige
Anzeige