Wildpark für Kids

Anzeige

Vollgefressene Wildschweine und eine Schule, die Spaß macht

Wildpark im Grafenberger Wald
Rennbahnstraße 60
40629 Düsseldorf - Ludenberg

Telefon: (0211) 651 903
E-Mail: wildpark.freundeskreis@duesseldorf.de 
Internet:www.wildpark-duesseldorf.de

Öffnungszeiten
täglich 15. Januar bis 15. Februar: 9 bis 17 Uhr
16. Februar bis 31. März: 9 bis 18 Uhr
Mit Beginn der Sommerzeit (spätestens ab 1. April bis 30. September): 9 bis 19 Uhr
1. Oktober bis 31. Oktober: 9 bis 18 Uhr
Mit Beginn der Winterzeit (spätestens ab 1. November bis 1. Dezember): 9 bis 17 Uhr
2. Dezember bis 15. Januar: 9 bis 16 Uhr
Zu Corona-Zeiten: gesonderte Öffnungszeiten und Eintrittsbeschränkungen

Eintrittspreis: Eintritt frei
Hinweis: Hunde sind nicht erlaubt

An schönen Sonntagnachmittagen müssen manchmal sogar die Wildschweine passen und das von den Kindern durch den Zaun gereichte Futter verschmähen. Wenn man ab 9 Uhr frisst, frisst und nochmal frisst, dann ist der Bauch irgendwann selbst beim wildesten Wildschwein voll. Da kleinere Kinder dies nicht wirklich verstehen, sollte man besser etwas früher in den Wildpark kommen - ansonsten gibt es schon mal Tränchen, wenn das Lieblings-Wildschwein zwar an den Äpfel schnüffelt, sich dann aber wieder genüsslich hinlegt.

Für Kinder gibt es im Wildpark außerdem die Waldschule, wo man auch bei schlechtem Wetter anschaulich die Pflanzen- und Tierwelt zu erkunden kann. Es gibt Terrarien, Aquarien und sogar ein Formicarium, in dem Ameisen leben. Sehr beliebt sind auch die Schaukästen mit 3D-Ansichten zu Fledermäusen und Insekten. Das so genannte Meisen-TV zeigt im Frühling live, wie die Vogeleltern ihren Nachwuchs großziehen. Eine Geräuschebox und die Duftorgel laden in die Welt der Sinne ein. Es darf gemalt oder in Büchern (vom Bilderbuch bis zur Erwachsenenliteratur) geschmökert werden.

Im Zentrum des Parks – gleich neben der Waldschule – befindet sich ein Kinderspielplatz und am Hinterausgang/Gerresheimer Tor ein Niedrigseil-Kletterbereich.

Weitere Wildpark-Informationen

Weitere Informationen über den Wildpark haben wir in unserer Rubrik "Stadtführer" zusammengestellt.

...mehr

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Wildpark

So kommen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Wildpark im Grafenberger Wald. Von der Haltestelle "Auf der Hardt" sind es etwa 15 Minuten Fußweg zum Eingang.

...mehr

Anzeige

Duesseldorf-Magazin.info

Das Online-Magazin für Düsseldorfer und Besucher der Landeshauptstadt.

Hier könnte Ihre Anzeige stehen...

... oder dort, dort oder sogar dort!

Informieren Sie sich hier über die vielfältigen Werbe-Möglichkeiten auf Duesseldorf-Magazin.info.

Stadtführer

Virtueller Bummel durch die Düsseldorfer Museen, Informationen über Sehenswürdigkeiten und Stadtteil-Portraits. 

Special: Architektur und Ausgehen im Medienhafen (Foto).
...mehr

Kultur

Kompakte Informationen und hintergründige Reportagen über
die verschiedensten Kultureinrichtungen der Stadt gibt es ...hier

Kind in Düsseldorf

Abenteuerspielplätze, städtische Freizeitparks, junges Theater und Spielen unter dem Hallendach - all das gibt es in Düsseldorf. ...mehr 

Und außerdem:

  • Freizeittipps
    (Schwimmbäder, Kinos, Minigolf, Fitness, Klettern, ...) ...mehr
     
  • Sport (Infos über Vereine und Veranstaltungen: DEG, Fortuna,
    HSG, Galopprennen, ...) ...mehr
     
  • Messe (Termine, Anreise, Infos) ...mehr
     
  • Shopping (Königsallee, Passagen, besondere Geschäfte) ...mehr
     
  • und vieles, vieles mehr
Anzeige